Gasehersteller

Linde ist kein Schnäppchen mehr

Recht optimistisch blickt der Gase-Spezialist Linde auf das 2. Hj.: Zwar erwartet der Konzern ein schwächeres makroökonomisches Umfeld, Preissteigerungen und Kostenmaßnahmen sollen den bereinigten Gewinn je Aktie dennoch auf 6,95 bis 7,18 US-Dollar steigern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×