Unsere Meinung

Das Potenzial der Börse

Als der DAX am Mittwoch (12.2.) ein neues Allzeithoch bei 13 759 Zählern hinlegte, waren die Reaktionen altbekannt. Für die einen sind Aktien schon länger überteuert und entsprechend korrekturbedürftig, andere geben dem Leitbarometer wie selbstverständlich weiteres Potenzial in Richtung 15 000 Punkte. Wohin wird die Reise also gehen?


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Unsere Meinung | 10. Februar 2020

Der DAX flirtete in der abgelaufenen Börsenwoche mit den Extremen: Am Montag (3.2.) kam das Leitbarometer mit 12 990 Punkten dem Jahrestief von Ende Januar gefährlich nahe, nur um bis… mehr

| Wikifolio | 22. Januar 2020

Nach über einem halben Jahr sind wir in unseren wikifolios mal wieder „Hebel Long“ positioniert! Die Umstellung erfolgte am Mittwochmorgen bei DAX-Notierungen zwischen ca. 13 600 und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×