Medizintechnik

Siemens Health verabschiedet sich mit 13,6% Gewinn

Bei Siemens Healthineers ist der seit Dezember zu beobachtende Anstieg zuletzt ins Stocken geraten.

Unser ursprüngliches Kursziel von 48,00 Euro hat die MDAX-Aktie (45,86 Euro; DE000SHL1006) in diesem Jahr drei Mal getestet, konnte sich aber trotz zweimaliger Prognoseerhöhung von CEO Bernd Montag nicht oberhalb dieses Niveaus festsetzen. Wir haben daher am Dienstag (11.5.) durch den Verkauf unserer 500 Anteile auf Xetra zu 46,70 Euro je Papier einen Gewinn von 13,6% für unser Musterdepot realisiert. Siemens Healthineers setzen wir zunächst einmal auf unsere Beobachtungsliste.
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Pharma | 04. Mai 2022

Die vorab veröffentlichten Q1-Zahlen von Novo Nordisk (29.4.) brachten den von uns erwarteten starken Jahresauftakt (vgl. PB v. 20.4.). Weil Umsatz und operativer Gewinn wb. um je 18%…

| Marktausblick | 29. April 2022

Aktien

Erstmals seit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine lassen sich tatsächliche oder zukünftige Kriegsauswirkungen am Zahlenwerk bzw. den Prognosen der Unternehmen schwarz auf weiß ablesen.

| Motoren | 28. April 2022

Der japanische Motorradhersteller Yamaha Motor hat sich vom Corona-Jahr 2020 erholt und den Gewinn im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Bei einem Umsatzanstieg um 23,2% auf gut 1,81…