Konsumgüter

Henkels rasantes Online-Wachstum

Wirklich leicht hatten es Aktionäre von Henkel schon längere Zeit nicht mehr. Seit Mitte 2017 verlor die Aktie (89,32 Euro; DE0006048432) fast ein Drittel ihres Wertes. Zu Beginn dieses Jahrs schockte der Persil-Hersteller dann mit der Ankündigung, ab 2019 jährlich 300 Mio. Euro auf Kosten des Gewinns investieren zu müssen (vgl. PB v. 21.1.). Das DAX-Papier fiel auf den tiefsten Stand seit 2014. Doch die Anleger kamen in der Folge zurück, der Kurs machte über 7% gut und kämpft seit einigen…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 14. Juni 2019

Als Varta zu Monatsbeginn eine Kapitalerhöhung in den Bereich des Möglichen rückte, mit der die Produktionskapazitäten ausgebaut werden sollen, reagierten Anleger zunächst verschreckt.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×