Finanzdienstleister

Amundi setzt sich Europas ETF-Krone auf

Vor ziemlich genau einem Jahr, in PB v. 9.10.20, haben wir uns zuletzt mit Amundi befasst. Und seither hat sich beim französischen Vermögensverwalter einiges getan. Die Spatzen pfiffen es bereits im Herbst 2020 von den Dächern, dass Amundi an Lyxor, der Fondsplattform von Société Général, interessiert ist. Im vergangenen April begannen dann Verhandlungen, die bis Jahresende zu einer Übernahme führen sollen. Amundi erhielte dadurch zusätzliche Assets under Management (AuM) in Höhe von 124…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rückversicherer | 10. November 2021

Gut aufgenommen wurden die Q3-Zahlen von Hannover Rück. Zwar sorgten Großschäden (Hurrikan „Ida“, Unwettertief „Bernd“) dafür, dass per Ende September Schadenbelastungen von 1,07 Mrd.…

| Platow Fonds | 08. November 2021

Die Lieferketten bleiben die Achillesferse der deutschen Wirtschaft. Reihum senkten zuletzt Wirtschaftsinstitute und Research-Anbieter ihre Wachstumsprognosen für das deutsche Bruttoinlandsprodukt.

| E-Commerce | 04. November 2021

Der russische Internetkonzern Yandex bleibt stramm auf Wachstumskurs. Die Umsätze kletterten im Q3 um 57% auf 91,31 Mrd. Rubel (RUB; rd. 1,1 Mrd. Euro), womit die Erwartungen übertroffen…