Grenke zieht‘s nun auch in die USA

Soliden Optimismus versprühte Antje Leminsky, Vorstandschefin von Grenke, am Donnerstag (7.2.) auf der Bilanz-PK. Sie verkündete den für das 1. Hj. 2020 avisierten Markteintritt des Mittelstandsfinanzierers in die USA.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Biotechnologie | 14. Oktober 2019

Biofrontera kann weiterhin mit gutem Wachstum überzeugen. Dies belegen die vorläufigen Neunmonatsumsätze des Biotechnologieunternehmens vom Donnerstag (10.10.). Nach vorläufigen Berechnungen… mehr

| Tourismus | 14. Oktober 2019

Für Tui-Aktionäre hätte das Wochenende kaum besser beginnen können: Rd. 10% legte der Tourismus-Titel (11,30 Euro; DE000TUAG000) am Freitag (11.10.) zu und notierte erstmals seit dem… mehr

| Gewerkschaften | 11. Oktober 2019

2019 neigt sich dem Ende zu. Während in den Betrieben das Schlussquartal läuft, richtet sich der Blick der Gewerkschaften bereits auf das kommende Jahr. In Nürnberg schwört derzeit… mehr

| Nahrungsmittel | 11. Oktober 2019

Angesichts der Entwicklung der Südzucker-Aktie in den vergangen Jahren ist die 2019er-Performance gar nicht mal so schlecht. Verlor das SDAX-Papier (12,61 Euro; DE0007297004) 2017 und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×