Unsere Meinung

Halbzeit!

Halbzeit!
© Bundesverband deutscher Banken

Jerome Powell und Mario Draghi bescherten Aktionären eine erfreuliche erste Jahreshälfte. Die Chefs von Fed und EZB haben zu Jahresbeginn der Ende 2018 eingeleiteten restriktiveren Geldpolitik eine Absage erteilt und erneute Zinssenkungen in den Bereich des Möglichen gerückt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 28. November 2018

Munter dreht sich das Personalkarussell in der Autoindustrie. Das hat nicht nur Auswirkung auf Daimler, Audi und Konsorten, wie sich aktuell zeigt: Mit dem Abgang von Rupert Stadler… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×