Landwirtschaft

Klima, Acker, Wald – Alles schwierig

Die Klimadebatte hat den Forst erreicht. Nachdem im vergangenen Jahr das sorgsame Auge von Bundesagrarministerin Julia Klöckner auf den von starker Dürre bedrohten Äckern ruhte, geht die CDU-Ministerin diesen Sommer dem massiven Sterben deutscher Wälder nach.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weltwirtschaft | 20. Januar 2020

Wenn alle wichtigen Entscheider aus Politik und Wirtschaft den gleichen Termin haben, dann steht das World Economic Forum (WEF) an. In Davos tummelt sich diese Woche wieder alles, was… mehr

| Taiwan | 16. Januar 2020

Quartalsberichte von Acer, das hieß zuletzt schrumpfende Umsätze und sinkende Margen, garniert mit wenig berauschenden Aussichten. Ein Grund: Lieferprobleme bei Intel. Der US-Konzern… mehr

| Landwirtschaft | 20. Dezember 2019

Moderner, effizienter und nachhaltiger soll es künftig auf deutschen Äckern zugehen. So zumindest sieht es die jetzt endlich vorgelegte „Ackerbaustrategie 2035“ von Agrarministerin… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×