Konferenz

Jackson Hole – Rückkehr zum gewohnten Präsenz-Format

_ Die raschen Impf-Fortschritte in den USA haben den regionalen Ableger der US-Notenbank Fed für den Bezirk Kansas City ermutigt, die traditionelle Zentralbanken-Konferenz in Jackson Hole in diesem Jahr wieder als Präsenz-Treffen zu organisieren. Dabei sollen sämtliche zum Zeitpunkt der Veranstaltung (26.8. bis 28.8.) geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, versichert die Kansas City Fed, die den alljährlich stattfindenden Notenbanker-Gipfel ausrichtet.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Flugverkehr | 28. Juni 2021

Nur das Privatreisesegment bietet zurzeit echtes Wachstumspotenzial. Der Kranich…

Ebenso rasant wie die deutsche Luftfahrt in der Pandemie zusammenbrach, erholt sie sich nun wieder. Bei Platzhirsch Lufthansa haben sich die Buchungen für Flüge im Juli/August binnen…

| Veranstaltungsvorschau | 24. Juni 2021

PLATOW lädt private und professionelle Investoren für den 14. Juli 2021 ins Hilton City Centre Frankfurt am Main. Treffen Sie ausgewiesene Experten und erfahren Sie, wie Sie Risiken…

| Online-Reisebüro | 17. Juni 2021

In den USA, China und weiten Teilen Europas hat sich die Pandemie deutlich entschärft. Viele Länder haben daher begonnen, die coronabedingten Restriktionen zu lockern und sich wieder…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×