Rechtsschutz

Arag – Renko Dirksen wird Vorstandssprecher

Die Weichen für eine Neuordnung des Vorstandes des Rechtsschutzversicherers Arag sind gestellt. Zum 3.7. kommenden Jahres wird sich Paul-Otto Faßbender an der Spitze des Familienunternehmens, bei dem der Manager Mehrheitsaktionär ist, aus der operativen Führung zurückziehen. 2019 wird Faßbender 74 Jahre und ist dann genau 20 Jahre als Vorstandsvorsitzender der Arag SE im Amt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×