Kapitalanlage

Digitale Vermögensverwaltung – Schnell, gut und preiswert

Individuelle Vermögensverwaltung ist teuer. Zumindest in der analogen Welt. Häuser wie Deutsche Oppenheim oder HQ Trust, die Milliardäre zu ihren Kunden zählen, kommen damit noch gut klar. Aber der Druck auf die Margen in einer Welt mit Minuszinsen hält an.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rohstoffe | 15. Januar 2021

Für Thomas Gutschlag war 2020 eigentlich ein Jahr zum Vergessen: Erst sorgten der Opec-Streit, dann die globale Nachfrageschwäche durch den Corona-Dämpfer für fallende Ölpreise – nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×