Arbeitswelt

Zurück ins Büro

Trotz zuletzt stark steigender Infektionszahlen kehren immer mehr Beschäftigte wieder in ihre Büros zurück. Im August sank der Anteil der Arbeitnehmer, die zumindest teilweise von Zuhause aus arbeiten, auf 23,8% nach 25,5% im Vormonat, wie wir einer aktuellen Umfrage des ifo-Instituts entnehmen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Rückversicherungen | 25. Oktober 2021

Munich Re konnte die Anleger am Dienstag (19.10.) mit einem unerwartet guten Quartalsergebnis von 400 Mio. Euro positiv überraschen. Analysten hatten im Vorfeld mit einem leichten Verlust…

| JLL | 22. Oktober 2021

Dem europäischen Vermietungsmarkt für Büroimmobilien geht es ähnlich wie dem deutschen Markt. Der Basiseffekt zum ersten Lockdown-Jahr ermöglichte ein leichtes Wachstum und in der 9-Monatssumme…

| Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen | 15. Oktober 2021

Bei Steico könnte das Jahr kaum besser laufen. Der Hersteller für ökologische Dämmstoffe verzeichnete im Q3 (13.10.) neue Allzeitrekorde bei Umsatz (+22,6%), EBIT (+54,9%) und EBIT-Marge…

| JLL | 15. Oktober 2021

Die Vor-Corona Bürovermietungswerte bleiben trotz Erholung noch in weiter Ferne. Zum Ende des dritten Quartals summiert sich der Büroflächenumsatz in den Big 7 laut JLL auf insgesamt…

| Logistik | 11. Oktober 2021

Für die Deutsche Post laufen die Geschäfte prächtig. Weil sich im Q3 eine starke Ergebnisentwicklung abzeichnet, werden die Bonner auch die Gewinnprognose für das Gj. nach oben revidieren…