Versicherung

Zurich Deutschland kooperiert mit Finanzplattform Numbrs

Die von Landeschef Carsten Schildknecht umgebaute Zurich Gruppe Deutschland hat mit dem Züricher Fintech Numbrs Personal Finance eine Versicherungspartnerschaft geschlossen. Zurich startet zunächst mit Produkten aus dem Bereich Haftpflicht in die Kooperation. Die Numbrs-App ermöglicht es Nutzern, Buchungen auf eigenen Konten bei mehreren Banken in einer Übersicht zu beobachten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 13. November 2019

Was in Osteuropa funktionierte, soll Leifheit nun auch in Deutschland operativen Rückenwind bescheren: In den vergangenen Jahren hat der Hersteller von Haushaltsgeräten die Investitionen… mehr

| Einzelhandel | 28. Oktober 2019

Im Lebensmitteleinzelhandel herrscht nicht nur eine Preisschlacht, sondern auch ein Kampf ums Personal. Vor allem die Discounter Aldi, Lidl, Netto und Penny suchen derzeit händeringend… mehr

| Zinspolitik | 23. Oktober 2019

Es klingt wie ein Akt der Verzweiflung. Eine „Katastrophe“ seien die weitere Senkung des Negativzinses und Wiederaufnahme der Anleihekäufe durch die EZB, schimpft Bankenpräsident Hans-Walter… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×