Chemie

BASF – Etappensieg bei Konzernumbau

Um die BASF aufzupäppeln, der die stockende Konjunktur und der raue Wind in der Chemieindustrie finanziell zu schaffen machen, will CEO Martin Brudermüller das Konzern-Portfolio bereinigen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemie | 03. Februar 2020

Gute Nachrichten für Bayer-Aktionäre zum Wochenende: Die US-Umweltbehörde EPA hält den Unkrautvernichter Glyphosat weiterhin nicht für krebserregend. Dies habe eine erneute Überprüfung… mehr

| Das aktuelle CEO-Interview | 24. Januar 2020

Jede erfolgreiche Aktie lebt von der „guten Story“ hinter dem Unternehmen. Beim Immobilienspezialisten Godewind Immobilien kommt das erfolgreiche Geschäftsmodell – vernachlässigte Büroimmobilien… mehr

| Chemie | 17. Januar 2020

Der Aufwärtstrend bei Bayer hält weiter an. Die DAX-Aktie (74,99 Euro; DE000BAY0017) legte seit Mitte Juni 45% zu kämpft mit der Marke von 75,00 Euro. Auffällig ist die inzwischen positive… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×