Mobiles Bezahlen – Kein Durchbruch ohne Datensicherheit

Bargeld ist nach wie vor das beliebteste Zahlungsmittel der Deutschen. Doch dank seiner Vorzüge etabliert sich das kontaktlose Bezahlen per Karte oder Smartphone auch bei uns zunehmend. Einer aktuellen Umfrage des Digitalverbands Bitkom zufolge nutzen bereits 30% der Deutschen das mobile Zahlen. Gerade im Supermarkt wählen immer mehr Kunden die zeitsparende Methode (53% der Mobil-Zahler). Mit Google Pay und Apple Pay als neuen Anbietern im digitalen Bezahl-Business dürfte sich dieser Trend…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Impfstoffe | 16. Dezember 2020

In Europa drängt die Politik offenbar mit Macht darauf, dem Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer noch vor Weihnachten die Zulassung zu erteilen. Gleichzeitig hat die US-Arzneimittelbehörde… mehr

| Tourismus | 09. Dezember 2020

Mehr als bereit für den Restart sind deutsche Reisebüros und -veranstalter. Das Tourismusjahr 2019/20 (per 31.10.) ist mit einem dramatischen Umsatzminus von 67% verlorengegangen. Nun… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×