Kommunikationsleitfaden für den Mittelstand

"Deutschland hat einen starken Mittelstand, der wirtschaftlich Herausragendes leistet. Alles könnte noch besser sein, wären häufiger Kommunikationsprofis am Werk, wenn es um das Vertreten von Positionen des Mittelstandes zu wichtigen gesellschaftlichen, aber auch branchenspezifischen Themen geht, sei es der Fachkräftemangel, die Unternehmensnachfolge, Internationalisierung, Vertriebsoptimierung oder gar das heiße Thema Griechenland und Euro. "

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Brief
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Briefing für den Finanzplatz Deutschland
  • Wissen was die Banken, Vermögens-verwalter und Versicherungen bewegt
  • 3x wöchentlich exklusive Nachrichten und Analysen
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

30. September 2011

ABN Amro stärkt Delbrück Bethmann Maffei

"Vor vier Monaten sagte uns Horst Schmidt, Vorstandschef von Delbrück Bethmann Maffei (DBM), Private Banking sei eine „Elitedisziplin“. Die um sich greifende Retailisierung des Wealth... mehr

30. September 2011

Nutzfahrzeugbauer rüsten auf

"Es ist doch noch ein guter Sommer für Europas Nutzfahrzeugmarkt geworden. Im August stieg die Zahl der Neuzulassungen um 15,7% an, ein weiteres deutliches Plus nach den noch leicht verhaltenen... mehr

30. September 2011

Geschlossene Fonds 2012 – Hoffen auf Comeback

"Ob Immobilien, Schiffe, Flugzeuge oder Energiefonds – den Beteiligungen steht das Wasser bis zum Hals. Um so wichtiger für die Branche war das wiederum gut gebuchte und von PLATOW... mehr