Politik

Peterchens Mondfahrt – Altmaiers Ambitionen im All

Mit der ESA-Ministerratskonferenz in Sevilla (27./28.11.) rückte diese Woche die europäische Luft- und Raumfahrt in den Fokus. Gerade das Bundeswirtschaftsministerium unter Peter Altmaier sieht im Weltraum große Chancen für Deutschland schlummern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 07. August 2020

Die Gebühren am Frankfurter Heimathub waren schon mal Streitpunkt zwischen Fraport-Chef Stefan Schulte und Carsten Spohr, der mit seiner Lufthansa größter Kunde am hessischen Airport… mehr

| Handel | 07. August 2020

Ausgerechnet Großhandelsriese Metro, dessen Hauptkunden corona-gebeutelte Gastronomen sind, schreitet dieser Tage mit breiter Brust und großer Zuversicht in die letzten Wochen seines… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×