Versicherer

Alte Leipziger punktet kräftig bei Firmenkunden

_ Die Alte Leipziger Hallesche Gruppe (ALH) ist nach vorläufigen Berechnungen unerwartet stark aus dem abgelaufenen Jahr gekommen. Der Oberurseler Versicherer konnte im von der Corona-Pandemie geprägten Jahr und mit den erschwerten Umständen im Vertrieb seine Umsätze bestätigen oder sogar übertreffen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Landesbank | 10. Mai 2021

Die BayernLB ist inzwischen einer der größten Edelmetallhändler Deutschlands. Abgewickelt wird das vor allem mit institutionellen Kunden (nicht nur aus der Sparkassen-Familie) betriebene… mehr

| Beteiligungen | 07. Mai 2021

In einer Ausschreibung von Vodafone Deutschland hat sich die Zurich Gruppe Deutschland gegen insgesamt 48 Wettbewerber durchgesetzt und den Zuschlag für die Übernahme eines Gruppenrisiko-Absicherungspaketes… mehr

| Chemie | 03. Mai 2021

Die hohe Nachfrage nach Polymeren, Silikonen und Solarsilizium bescherte Wacker Chemie ein Q1 über den Erwartungen. Nach den am Freitag (30.4.) vorgelegten Zahlen stieg der Umsatz um… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×