Erneuerbare Energien

Solarstrom – Boom in Gefahr

_ In Deutschland steht die Windkraft im Fokus beim Ausbau der Erneuerbaren Energien. Dabei sollte auch die Solarenergie nicht aus den Augen verloren gehen. Wie der Essener Energieriese E.ON jetzt analysierte, reitet die Photovoltaik (PV) bei der Produktion in diesem Jahr auf der Erfolgswelle. Rd. 43 Mrd. Kilowattstunden (kWh) Strom hätten Solaranlagen seit Januar bislang in das deutsche Stromnetz gespeist und damit bereits jetzt 1 Mrd. kWh mehr als im gesamten Jahr 2019, so die Experten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| eCommerce | 03. Dezember 2020

Der chinesische eCommerce-Spezialist Baozun bleibt weiter auf Wachstumskurs. Im dritten Quartal kletterten die Erlöse um 21,7% auf knapp 1,83 Mrd. Renminbi (RMB) oder rd. 269,4 Mio.… mehr

| Rückversicherer | 02. Dezember 2020

Die Corona-Pandemie will Münchener Rück möglichst rasch hinter sich lassen. Am Dienstag (1.12.) machte der weltgrößte Rückversicherer einen Haken an das Jahr 2020 und setzte sich 2021er-Ziele,… mehr

| Autobauer | 30. November 2020

Die Investitionsplanung für seine E-Strategie hat VW bereits festgezurrt. Satte 73 Mrd. Euro wird der Autobauer bis 2025 in E-Mobilität (35 Mrd. Euro), Hybrid-Technik (11 Mrd. Euro)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×