Pandemie

Gastgewerbe pfeift auf letztem Loch

_ Wenn sich Angela Merkel und die Länderchefs heute (28.10.) in Berlin zum Corona-Gipfel treffen, geht es für das Gastgewerbe ums nackte Überleben. Angeblich plant die Bundeskanzlerin, Kneipen und Restaurants wieder dicht zu machen und Veranstaltungen durch die Bank weg abzusagen, um mit kurzer, klarer Bremse wieder Herrin über die rasant steigenden Corona-Neuinfektionen zu werden. Solche Szenarien lösen eine Welle der Panik in den betroffenen Branchen aus, die sich am Vortag der Bund-Länder-Runde…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Geldinstitut | 27. November 2020

Hätte Helmut Schleweis nicht selber den Finger auf die Pausentaste gedrückt, wären die 2020er-Zahlen der Landesbanken die beste Argumentationshilfe für das vom DSGV-Präsidenten vorgeschlagene… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×