Chemie

Covestro – China hilft aus dem Corona-Tief

_ China, als erstes hart von der Virus-Pandemie getroffen, erholt sich zusehends von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise. Davon profitiert die deutsche Industrie, denn in der globalisierten Welt gilt: Geht es dem Reich der Mitte gut, geht es allen besser. Die Autoindustrie erfreut sich an zurückkehrender Nachfrage aus China (s. PLATOW v. 21.10.), der Anlagenbau spürt wieder Dynamik aus Fernost (s. PLATOW v. 26.10.) und nun bekommt auch die Spezialchemie um Covestro den asiatischen…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Elektromobilität | 03. Dezember 2020

Mit seinen attraktiven Elektrofahrzeugen gilt der Autobauer BYD („Build Your Dreams“) als einer der ärgsten Konkurrenten des Weltmarktführers Tesla. Insbesondere bei E-Bussen punkteten… mehr

| Standpunkt | 03. Dezember 2020

Was wäre die westliche und vor allem deutsche Welt ohne China. VW verkauft 40% seiner Neuwagen in der Volksrepublik, Daimler 28% und BMW 25%. Das zentral gesteuerte Riesenreich hat… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×