Versicherer

Versicherungskammer hält trotz Corona an Ergebnisziel fest

_ Die Versicherungskammer wird im laufenden Jahr weiter wachsen. Die Beiträge sollen trotz Corona um 2 bis 3% zulegen (Vj. 8,7 Mrd. Euro). Auch beim Ergebnis (Ziel 200 Mio. bis 250 Mio. Euro v. St.) lag der mehrheitlich den bayerischen Sparkassen gehörende siebtgrößte Erstversicherer nach unseren Informationen zum Halbjahr im Plan.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobilzulieferer | 29. Oktober 2020

Mit Spannung warten die Investoren des weltgrößten Reifenherstellers auf das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 30.9. endete. Dieses will Bridgestone Mitte November vorlegen.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×