Kredittilgung

Goldgrube Inkasso – Regulierung und Corona nagen am Gewinn

_ Corona hat die Deutschen zu besseren Gläubigern gemacht; zumindest auf den ersten Blick. Statt in den Konsum, fließt viel mehr Geld als zu Beginn der Pandemie gedacht in die Kredittilgung, so Paul Jozefak im Gespräch mit PLATOW.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Fondsbericht | 09. August 2021

PLATOW-Fonds

Der Juli war ein Monat der Mid- und Small-Caps. Während MDAX, TecDAX und SDAX im Berichtsmonat mit erfreulichen Gewinnen aufwarteten, trat der DAX auf der Stelle. Der DWS Concept Platow…

| Flugplatzbetreiber | 04. August 2021

Stefan Schulte ist nicht nur Chef des Hub-Betreibers Fraport, sondern auch Präsident des Flughafenverbands ADV, und als solcher hat er sich besonders stark gemacht für eine Ausgleichszahlung…

PLATOW EURO FINANCE Investorenforum | 26. Juli 2021

Interview mit Gerhard Wiesheu, Partner, B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding, Frankfurt…

Niedrigzinsen, die Folgen der Pandemie, aber auch geopolitische Spannungsherde beeinflussen unmittelbar die Anlageentscheidungen von Investoren. Gleichzeitig gilt es, sich den Megatrends…

PLATOW EURO FINANCE Investorenforum | 26. Juli 2021

Interview mit Esteban de Lope Fend, Geschäftsführer, Deka Immobilien Investment,…

Für die Immobilienbranche ist Corona außergewöhnlich. Werden die Folgen von Markterschütterungen hier normalerweise erst zeitverzögert erkennbar, sei es diesmal anders, erklärt Esteban…