Tourimusindustrie

Coronavirus – Tourismusmesse ITB wird zum Politikum

Lange sah es so aus, als könnte die Internationale Tourismusmesse (ITB) dieses Jahr allen Widrigkeiten trotzen. Doch das Coronavirus, dass sich peu à peu über die Grenzen Chinas in die Welt verteilt, lässt die Strahlkraft des Reise-Mekkas jetzt kurz vorm Start in der Hauptstadt (4. bis 8.3.) doch verblassen. Offiziell spricht der Veranstalter Messe Berlin nach wie vor nur von sechs chinesischen Ausstellern, die ihre Teilnahme abgesagt hätten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 21. September 2020

Unseren Einstieg bei Cenit in PB v. 3.6. begründeten wir u. a. mit einem wahrscheinlichen Ausbruch aus dem Seitwärts-trend. Ein bisschen Geduld brauchten Anleger zwar, aber Anfang August… mehr

| Vermögensverwalter | 18. September 2020

Bereits nach den guten 2019er-Zahlen hatten wir bei Ökoworld zum Neueinstieg geraten (vgl. PB v. 3.6.). Die starke Entwicklung hat auch 2020 angehalten: Im 1. Hj. konnte der Fondsanbieter,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×