Stahlverarbeitung

Thyssenkrupp – Liberty beraubt Merz raffiniert ihrer Optionen

_ Sanjeev Gupta feuert aus allen Rohren. In Interviews, bei Politikern und Gewerkschaftern wirbt der Eigentümer von Liberty Steel für die von ihm geplante Komplettübernahme der Stahlsparte von Thyssenkrupp.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Stahl | 01. Februar 2021

Wenn sich Martina Merz am Freitag (5.2.) auf der HV virtuell ihren Aktionären stellt, wird die Thyssenkrupp-Chefin auch um ein Update zur Zukunft der Verluste schreibenden Stahlsparte… mehr

| Geldinstitut | 29. Januar 2021

Das ließ sich nicht mehr unter der Decke halten. Früher als geplant, publiziert die Commerzbank die Eckpunkte der neuen Strategie von Vorstandschef Manfred Knof. Und die haben es in… mehr

| Partei | 27. Januar 2021

Für seinen ersten offiziellen Auftritt als frischgebackener CDU-Chef zog es Armin Laschet ausgerechnet nach Stuttgart zum virtuellen Parteitag der CDU Baden-Württembergs. Der zweitgrößte… mehr

| Stahl | 20. Januar 2021

Nach einer langen Talfahrt kehrt bei Thyssenkrupp die Zuversicht zurück. Denn die Stahlpreise haben in den vergangenen Wochen deutlich angezogen und machen Anlegern wieder Hoffnung.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×