Grosshandel

Metro will jetzt auch mit X+Bricks verhandeln

Bei den zähen Verhandlungen um einen Verkauf der Supermarktkette Real will Metro jetzt doch zweigleisig fahren. Wie uns aus Düsseldorf bestätigen wird, will Metro auch mit dem Konsortium um den Immobilieninvestor X+Bricks verhandeln.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Großhandel | 17. Januar 2020

Wenig überraschend wurden die Q1-Umsätze bei Metro noch vom Russland-Geschäft gebremst. Wie sich mit dem Bericht vom Mittwoch (15.1.) aber zeigt, konnten auch die Verkäufe in Deutschland… mehr

| Internetdienste | 18. Dezember 2019

Am Montag (16.12.) bestätigte Scout24, dass der Konzern sich in fortgeschrittenen Verhandlungen über den Verkauf der Autohandelsplattform Autoscout24 (AS24) befindet. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×