DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief als PDF herunter:

Der PLATOW Brief
Top-Thema

Mit der Ankündigung, ein eigenes Social Media-Netzwerk aufzubauen, sorgte Donald Trump jüngst wieder einmal für Aufsehen.… mehr

Am 2.11. soll nach unseren Informationen die im Sommer verkündete Vereinbarung über eine Realteilung der Oetker-Gruppe unterschrieben… mehr

Wie prognostiziert, hat UBS-Chef Ralph Hamers im Q3 das gute, von Sondereffekten zusätzlich gestützte Ergebnis des Vorjahres… mehr

Mit Spannung blickt die deutsche und europäische Versicherungswirtschaft auf den Abschluss des laufenden Review-Prozesses… mehr

Für Karsten Wildberger geht es in Kürze in seine erste heiße Phase als Ceconomy-Lenker: Traditionell mit den Rabatt-Aktionen… mehr

Erst waren es zu wenige Anteile, die Vonovia von Deutsche Wohnen angedient bekam, um die beiden Immobilienkonzerne zusammenzuführen.… mehr

Die große Stärke von Trumpf ist die Familie. Dass sich diese bei der Strategie ihres Ditzinger Hochtechnologiekonzerns so… mehr

Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer sind nach dem Corona-Jahr wieder stramm auf Wachstumskurs. Und das mit Erfolg.… mehr

Kolumne

Mit dem runderneuerten Zinsausblick (Forward Guidance) wollte der EZB-Rat seine Nullzinspolitik für geraume Zeit festklopfen.… mehr

Zu guter Letzt

Risiken erkennen und managen ist für den deutschen Mittelstand zu einer Herkulesaufgabe geworden. Es kommt immer mehr darauf… mehr

vertical-shadow vertical-shadow shadow

"Eine Wahlrechtsreform, die ihren Namen verdient, ist allerdings keinen Deut leichter geworden – und trotzdem: Sie duldet ersichtlich keinen Aufschub."

Wolfgang Schäuble, Alterspräsident des Deutschen Bundestags

shadow-horizontol

DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief als PDF herunter: