Banken

LBS-Fusion – Niedersachsen macht den Weg frei

Bauzins Immobilien
Bauzins Immobilien © cc0

_ LBS West und LBS Nord haben am Freitag offiziell bestätigt, dass die Träger der beiden Landesbausparkassen einen Zusammenschluss prüfen. Das Memorandum of Understanding lag zwar schon länger auf dem Tisch (s. PLATOW v. 11.6.). Bis zuletzt hat aber das Land Niedersachsen mit seiner Unterschrift gezögert. In der Staatskanzlei in Hannover hatte man dem Vernehmen nach die Sorge, sich Optionen bei einer möglichen Teilprivatisierung der Nord/LB zu vergeben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilienfinanzierung | 27. Mai 2022

Geld macht vielleicht nicht glücklich, aber es beruhigt – aktivistische Minderheitsaktionäre zum Beispiel. Mit seiner Offerte von 33 statt der ursprünglich gebotenen 29 Euro pro Aktie…

| Märkte | 26. Mai 2022

Die türkische Wirtschaft ist 2021 um 11% gewachsen. Das ist umso bemerkenswerter, als die Türkei für das Pandemiejahr 2020 kein negatives Wachstum verzeichnete, die Basiseffekte also…

| Industrie | 25. Mai 2022

Unerbittlich nagen die steigenden Energie- und Rohstoffkosten sowie Engpässe in den Lieferketten an der Substanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland (s. PLATOW v.…

| Software | 20. Mai 2022

Tastatur

Als Software- und IT-Dienstleister reitet USU Software weiterhin erfolgreich auf der Digitalisierungswelle. Die Möglingener zählen über 1 200 Kunden und mit Blick auf die Q1-Zahlen…