Banken

LBS-Fusion – Niedersachsen macht den Weg frei

Bauzins Immobilien
Bauzins Immobilien © cc0

_ LBS West und LBS Nord haben am Freitag offiziell bestätigt, dass die Träger der beiden Landesbausparkassen einen Zusammenschluss prüfen. Das Memorandum of Understanding lag zwar schon länger auf dem Tisch (s. PLATOW v. 11.6.). Bis zuletzt hat aber das Land Niedersachsen mit seiner Unterschrift gezögert. In der Staatskanzlei in Hannover hatte man dem Vernehmen nach die Sorge, sich Optionen bei einer möglichen Teilprivatisierung der Nord/LB zu vergeben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Globale Risiken | 16. Mai 2022

Da braut sich etwas zusammen. Diese Meinung könnte man durchaus vertreten, wenn man den Vorträgen und Diskussionen beim Coface Kongress „Länderrisiken 2022“ am Donnerstag gelauscht…

| Energieversorgung | 16. Mai 2022

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine brachte im Energiesektor das einstige Mantra „möglichst günstig“ in Windeseile zum Verstummen. Statt Öl sollen es jetzt Windräder richten:…

PLATOW-Jubiläum | 13. Mai 2022

Mit einem Zitat der Journalisten-Ikone Wolf Schneider beschrieb Uwe Fröhlich, was die Arbeit eines Autors (auch) ausmacht: „Bei jedem Text muss sich einer quälen – entweder der Absender…

| Weltpolitik | 11. Mai 2022

Auffallend unspektakulär verliefen die Feierlichkeiten in Moskau zum 77. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland. Die mit Spannung erwartete Rede von Kreml-Herrscher Wladimir Putin…