Brexit

Theresa May – Das erste Opfer der Europawahl

Der Brexit frisst seine gescheiterte Vollstreckerin. Einen Tag nach dem ungewollten Urnengang der Brexit-Briten zur Europawahl hat Premierministerin Theresa May unter Tränen ihren Rücktritt zum 7.6. angekündigt. Es ist das Eingeständnis des Scheiterns auf ganzer Linie. Als politisches Vermächtnis hinterlässt May ein tief gespaltenes Land, eine bis aufs Blut zerstrittene Tory-Fraktion, die Wiederauferstehung des ewigen Austrittsfanatikers Nigel Farage und eine verwirrte EU, die das Brexit-Chaos…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×