Automobilzulieferer

ZF – Scheider hat alles im Griff

Schon vor Corona hatte sich die Stimmung bei ZF eingetrübt. Nach schwachem 1. Hj. musste CEO Wolf-Henning Scheider einen Gang zurückschalten, die Überholspur verlassen und sich den großen Herausforderungen im Autosektor (Absatzschwäche, Brexit, Zollstreit) stellen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Internet | 03. Juli 2020

Durchschnittlich 71,5 Stunden pro Woche surfen Teenager im Internet. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist das ein Anstieg der Internetnutzung um 23%. Das ergab eine im April und Mai… mehr

Märkte | 25. Juni 2020

Die Emerging Markets Asiens behalten auch in der Krise ihre Spitzenposition im globalen Wettrennen um die stärksten Wachstumsraten. Nimmt man das jüngste Update der in Manila domizilierenden… mehr

| Videokonferenzen | 24. Juni 2020

An Zoom Video Communication scheiden sich die Geister. Mittlerweile ist das KGV für das laufende Gj. 2020/21 (per 31.1.) auf 193 gestiegen, doch die Nasdaq-Aktie (251,86 US-Dollar;… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×