Medien

Hochdruckgebiet – Unsere großen Medienhäuser

Zwei Nachrichten, über die PLATOW berichtet hat, lassen aufhorchen: Bertelsmann, dem der TV-Sender RTL mehrheitlich gehört, gibt durch CEO Thomas Rabe ganz offiziell großes Interesse am schwächelnden Erzrivalen ProSiebenSat1 zu erkennen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bau | 28. September 2020

Der Baukonzern Porr könnte nach 2019 auch die Dividende für 2020 streichen. Eine Entscheidung darüber ist nicht gefallen. Im Telefonat mit PLATOW bestätigt CEO Karl-Heinz Strauss aber,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×