Privatbank

UBS – Ermotti hinterlässt Hamers starkes Zahlenwerk

_ Kämpferisch und voller Tatendrang zeigte sich der seit November amtierende UBS-Chef Ralph Hamers bei der Präsentation der Bilanz für das Corona-Jahr 2020. „Der Wandel ist die einzige Konstante. Deshalb müssen wir agil bleiben und die UBS noch fitter für die Zukunft machen“, stimmte Hamers seine Mitarbeiter auf tiefgreifende Veränderungen ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Robotik | 06. Mai 2021

Der japanische Roboterbauer Fanuc hat dank eines Schlussspurts seine Jahresziele klar übertroffen. Der Umsatz kletterte um 8,5% auf 551,29 Mrd. Yen, wie das Unternehmen mitteilte. Nach… mehr

| Chemie | 03. Mai 2021

Die hohe Nachfrage nach Polymeren, Silikonen und Solarsilizium bescherte Wacker Chemie ein Q1 über den Erwartungen. Nach den am Freitag (30.4.) vorgelegten Zahlen stieg der Umsatz um… mehr

| Banken | 28. April 2021

Zwei Großbanken absorbieren im Großraum Zürich mit seinen 40 000 Angestellten die Aufmerksamkeit der Medien. Ist die eine hui, ist die andere gerne pfui. Zum Glück für UBS ist CS mit… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×