Luftfahrt

Flughäfen – Die vergessenen Opfer

_ Die Verhandlungen waren zwar nicht leicht, aber ernste Zweifel daran, dass der Bund einspringen und Lufthansa mit einer üppigen Finanzspritze in der Corona-Krise stützen würde, gab es keine. Auch Condor wird mit Staatshilfe aufgepäppelt. Denn es hat sich hinlänglich gezeigt, dass die Passagierluftfahrt eines der größten Corona-Opfer ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Arbeitsmarkt | 09. November 2020

Mit der gewaltigen Summe von voraussichtlich 62 Mrd. Euro wird die Bundesagentur für Arbeit in diesem Jahr einen bisher nie dagewesenen Ausgabenrekord hinlegen. Die Corona-Pandemie… mehr

| Luftfahrt | 21. Oktober 2020

Mit dem milliardenschweren Paket des Bundes konnte sich Lufthansa über den Sommer retten. Das Tagesgeschäft wird dadurch aber nicht beflügelt. Der Flugverkehr liegt trotz des ausgeweiteten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×