Konsumgüter

Henkel stärkt Nachhaltigkeitsposition

Der Konsumgüterhersteller Henkel ist auf dem Markt für nachhaltige Wasch- und Reinigungsmittel fündig geworden und hat Swania SAS mit Sitz in Nanterre, Frankreich, von Milestone Investisseurs übernommen. Swania ist der am schnellsten wachsende unabhängige Anbieter auf dem Markt für nachhaltige Haushaltspflege in Frankreich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bankenwesen | 17. September 2021

Georg Stocker (57) bleibt bis mindestens Juli 2027 Vorstandschef der Sparkassen-Fondsgesellschaft DekaBank. Einstimmig hat der von DSGV-Präsident Helmut Schleweis angeführte Verwaltungsrat…

Fondsbörse | 17. September 2021

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler meldet für August mit 513 abgewickelten Transaktionen freudig einen „deutlich höheren“ Umsatz als gewohnt (Vormonat 438). Allerdings sind…

| Märkte | 16. September 2021

Die japanische Wirtschaft ist im Q2 mit annualisiert 1,9% stärker gewachsen als erwartet. Nach der ersten Schätzung im August war als vorläufiger Wert 1,3% veröffentlicht worden. Die…

| Kohleverflüssigung | 09. September 2021

Obwohl die jüngsten 18 Monate für Sasol nicht einfach waren, gelang es dem südafrikanischen Erdöl- und Chemieunternehmen, das operativen Ergebnis deutlich zu verbessern und die hohe…