Luftfahrt

Lufthansa – Belegschaft zeigt Korpsgeist in der Krise

_ Eine Krise schweißt zusammen. Das spürt aktuell die Lufthansa. Nach Jahren heftiger Konflikte gelingt der Schulterschluss mit der größten Berufsgruppe, der Kabinencrew. Der Korpsgeist der rd. 22 000 durch die Gewerkschaft UFO vertretenen Mitarbeiter soll ein positives Zeichen in der Krisenbewältigung sein, betont UFO, die sich unmittelbar vor der ao. HV mit Lufthansa auf ein Krisenpaket einigte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 30. Juli 2020

Der IWF hat Südafrika einen Kredit über 4,3 Mrd. US-Dollar bereitgestellt. Das sind rd. 1,5% des nominalen BIP. Die Mittel stammen aus einer kurzfristig verfügbaren Fazilität, die mit… mehr

| Finanzholding | 30. Juli 2020

Die am Mittwoch (29.7.) vorgelegten Zahlen von Nomura überzeugen uns. Japans größtes Brokerage- und Investmenthaus steigerte im Q1 (per 30.6.) die Erträge um 38% auf 460,8 Mrd. Yen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×