Währung

Commerzbank – Renminbi wird für Firmenkunden wichtiger

Die geopolitische Lage hat spürbare Auswirkungen auf die Nutzung des chinesischen Renminbi als Handelswährung. Vor allem im Tagesgeschäft wächst die Akzeptanz der Währung bei Firmenkunden der Commerzbank weiter.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Standpunkt | 11. Juli 2019

Seit einigen Tagen trübt sich die Stimmung an den internationalen Finanzmärkten ein. In Deutschland sorgte zuletzt BASF mit einer deftigen Gewinnwarnung für Molltöne. Der DAX-Konzern… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×