Wirtschaftslage

Konjunktur – Deutsche Wirtschaft bläst zur Aufholjagd

_ Fast nur noch eine Randnotiz waren die BIP-Daten des Statistischen Bundesamts für das erste Quartal. Im Vergleich zum Vorquartal schrumpfte die deutsche Wirtschaft in den vom Corona-Lockdown geprägten ersten drei Monaten. Doch das ist längst Schnee von gestern.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Halbleiter | 28. April 2022

Die hohe Nachfrage nach Chips hat TSMC erneut ein Rekordquartal beschert. Der Umsatz stieg im Q1 um 35,5% auf nie dagewesene 491 Mrd. Taiwan-Dollar (TWD; rd. 17,6 Mrd. US-Dollar), wie…

| Banken | 27. April 2022

Das Rätsel um das seit Wochen überall ausverkaufte Sonnenblumenöl kann auch Nikola Steinbock nicht lösen, wie die seit Jahresanfang amtierende Vorstandssprecherin der Landwirtschaftlichen…

Telekommunikation | 13. April 2022

Deutsche Telekom – Dynamik!

Wer an Deutsche Telekom denkt, denkt an solide Stag-nation, teure Mobilfunkverträge und das blasse Magenta. Genauso ist das Papier auch an der Börse bewertet.

| Telekommunikation | 08. April 2022

Ein letztes Mal führte Ulrich Lehner diese Woche durch die HV der Deutschen Telekom. Mit dem finalen Gong verabschiedet sich ein Grandseigneur der deutschen Wirtschaft von einem der…

| Konjunktur | 04. April 2022

Null-Covid und Ukraine-Krieg – der Cocktail aus beiden globalen Krisen erweist sich für China als gefährliche Mixtur, die die Wirtschaft zusehends wie Opium lähmt.