Kryptoassets

Bitcoin & Co – Blase oder Chance des Jahrhunderts?

_ Profis wie Amateure, Betuchte wie weniger gut Betuchte investieren in Bitcoin. Was ist dran am Run auf die Kunstwährung? Im Vorfeld des PLATOW EURO FINANCE Family Office Forum, das am 1. Juli im Falkenstein Grand stattfindet, laden wir alle PLATOW Leser ein zu einem Digital Talk mit einem der Pioniere.

Diskutieren Sie am 31. Mai (14-15 Uhr) mit Frank Wagner, Gründer und CEO INVAO Gruppe sowie Bitcoin- und Digital Asset Enthusiast, über seine steilen Thesen zu Krypto-Assets und lernen Sie einen der innovativsten Manager im deutschsprachigen Raum kennen. Erfahren Sie, warum die „alte Welt“ an den Kapitalmärkten so nicht wiederkehrt, wie sich die Geldpolitik mit Inflationsängsten, Sorgen vor Asset Price Inflation und steigenden Zinsen verändern wird.

Als Kenner der Blockchain wird Wagner auch das Geheimnis lüften, was die Hausse von Bitcoin & Co von Spekulationen etwa um Tulpenzwiebeln, der legendären Tulpomanie in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts in den Niederlanden, und anderen Hypes unterscheidet und weshalb „too big to fail“ diesmal eine Rolle spielt. Argumente, die sich kritisch gegen die Szene richten, sind für Wagner nicht tabu. Der INVAO Manager wird Stellung beziehen zu hohen Energiekosten, staatlicher Regulierung. Geldwäsche- und Betrugsgefahren werden ebenfalls Thema des Digital Talks sein. Bitcoin & Co eröffnen Investoren große Chancen, wenn zugleich auch die Risiken professionell gemanagt werden. Melden Sie sich an zu dem Digital Talk mit Frank Wagner: https://register.gotowebinar.com/register/9155717302414409995.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobil-Branche | 22. September 2021

Untereinander war man sich bereits einig, dass der angeschlagene Autovermieter Europcar unter das VW-Dach schlüpfen soll. Nun will VW den Sack der 2,5 Mrd. Euro schweren Übernahme zu…

| | 22. September 2021

So haben sich Frankreich und die EU die von US-Präsident Joe Biden angekündigte Rückkehr Amerikas in die internationale Politik sicher nicht vorgestellt. Seit Tagen wütet Frankreich…

| 17. September 2021

Neu aus dem Hause PLATOW - PLATOW Legal + Finance

Seit 2008 berichtet PLATOW 14-tägig in der Beilage PLATOW Recht über große Deals und relevante Transfers, liefert Hintergründe und Analysen. Der große Erfolg hat uns veranlasst, dieses…

| Märkte | 16. September 2021

Die japanische Wirtschaft ist im Q2 mit annualisiert 1,9% stärker gewachsen als erwartet. Nach der ersten Schätzung im August war als vorläufiger Wert 1,3% veröffentlicht worden. Die…