Politik

Antisemitismus in Deutschland – Diskurs ohne Tabus

Die Gräuel im Dritten Reich gegenüber den Juden haben Deutschland, was Antisemitismus anbelangt, zu Recht stigmatisiert. Es ist deshalb unbedingt angesagt, den Anfängen zu wehren, wenn heute in Deutschland wieder Antisemitismus erkennbar wird.

Aber ebenso wichtig wie die Abgrenzung von Antisemitismus zu berechtigter Israel-Kritik ist es, genau hinzusehen, welches die Quellen des Antisemitismus sind, kommt er von rechts, links oder aus muslimischen Milieus. Nur dann kann alles getan werden, um ihm wirksam Einhalt zu gebieten. Nach der jüngsten Eskalation der Gewalt in Nahost erlebte auch der auf deutschen Straßen offen ausgetragene…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE