Cybersicherheit

Fondsmanager bemängeln IT von DAX-Unternehmen

Auch in der bevorstehenden HV-Saison werden viele Aktionärsvertreter ihren Finger in die Wunde der DAX-Unternehmen legen. Dort gewinnt Cybersicherheit immer mehr an Relevanz, wie eine von uns durchgeführte Befragung unter drei großen deutschen Fondshäusern ergeben hat. So hat etwa Union Investment das Thema auf der HV der Deutschen Telekom am 28.3. explizit an die Konzern-Führung adressiert.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Technologie | 22. Mai 2019

Pfeiffer bündelt Kräfte mit Busch

Der Pumpenspezialist Pfeiffer Vacuum hat nach zähem Ringen eine Einigung mit dem Mehrheitsaktionär Busch erzielt. Beide Firmen wollen künftig bei Einkauf und IT gemeinsam Kosten senken,… mehr

| Europa | 20. Mai 2019

Brexit – Theresa May ist am Ende

Es war sicher kein Zufall, dass Labour-Chef Jeremy Corbyn nur einen Tag nach der gescheiterten Revolte des mächtigen 1922-Komitees gegen Premierministerin Theresa May die Verhandlungen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×