Sparkassen

Sicherungssystem – Pfiffiger Einstand von Reuter

_ Auf seiner ersten PK als bayerischer Sparkassen-Präsident hat Ulrich Reuter umrissen, wie er sich eine Lösung im Streit mit der EZB über die zukünftige Struktur der öffentlich-rechtlichen Sicherungssysteme vorstellen könnte. Anders als sein Stuttgarter Pendant Peter Schneider ist der ehemalige Aschaffenburger Landrat, der im Sparkassenlager tief verwurzelt ist, nicht nur im Ton konzilianter.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Zentralbank | 19. April 2021

Die dritte Corona-Welle hat Deutschland und die Eurozone fest im Griff. Statt Lockerungen drohen weitere Einschränkungen. Die Finanzmärkte scheint das aber nicht zu beunruhigen. Im… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×