DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief als PDF herunter:

Der PLATOW Brief
Top-Thema

Da dürfte sich so mancher Analyst verwundert die Augen gerieben haben. Völlig überraschend teilte Volkswagen per Ad-hoc-Meldung… mehr

Noch schnell auf den Glyphosat-Klagezug aufspringen wollen jetzt auch einige Investoren aus Deutschland. Ermutigt von den… mehr

Für Joe Kaeser sind die letzten Tage als Vorstandschef von Siemens angebrochen. Am 3.2. übergibt er im Rahmen der HV offiziell… mehr

Seit Monaten steigt die Nachfrage nach Industriemetallen wie Kupfer, Nickel und Aluminium. Mit Ausnahme von Gold und Palladium… mehr

Zwei Meldungen aus dem Stahlsektor hätten zum Wochenende kaum unterschiedlicher sein können. Die Wirtschaftsvereinigung Stahl… mehr

Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Rhein Ahr Eifel liefert eine sehr passende Beschreibung für den Geschäftsgang im abgelaufenen… mehr

Einen versöhnlichen Ausklang des Corona-Jahres 2020 konnte Rainer Beaujeau der Börse zum Wochenende kredenzen. Sein Medienkonzern… mehr

Es gibt wenige Branchen, die in Pandemie-Zeiten geradezu aufblühen. Dem Biotech-Sektor erging es so. Die Suche nach einem… mehr

Kolumne

Volker Wieland ist hochdekorierter Wirtschaftswissenschaftler, mehrt den Ruf der Frankfurter Goethe-Universität und berät… mehr

Zu guter Letzt

Nach seinem knappen Sieg in der Online-Abstimmung auf dem virtuellen CDU-Parteitag haben die 1 001 Delegierten den NRW-Ministerpräsidenten… mehr

Werbung
vertical-shadow vertical-shadow shadow

"Wenn Merz nicht an vorderer Stelle eingebunden wird, sprechen wir nicht von Hunderten Austritten, sondern von Tausenden."

Christian v. Stetten, CDU-MdB und Vors. Parlamentskreis Mittelstand

shadow-horizontol

DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief als PDF herunter:

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×