BayernLB leistet weiter Widerstand gegen WestLB-Verbundbank

"Am Dienstagabend traf sich in Berlin der Lenkungskreis zur WestLB-Verbundbank, um über den Eigenkapitalbeitrag der Sparkassen-Organisation zu beraten. 500 Mio. Euro sollen je zur Hälfte die regionalen Sparkassenverbände und die Landesbanken über ihre Sicherungseinrichtungen in die Verbundbank und damit in die Helaba einschießen. Doch insbesondere die BayernLB wehrt sich weiterhin mit Händen und Füßen gegen die vom DSGV der Bundesregierung und der EU-Kommission bereits fest zugesagte Kapitalspritze."

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Brief
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS Briefing für den Finanzplatz Deutschland
  • Wissen was die Banken, Vermögens-verwalter und Versicherungen bewegt
  • 3x wöchentlich exklusive Nachrichten und Analysen
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

25. Januar 2012

Schwieriger Neuanfang bei ThyssenKrupp

"Mit der Gießkanne – so lange sie aus Stahl war – habe Ekkehard Schulz zu seiner Zeit Mittel für Investitionen breit im Unternehmen verteilt. Hinter der Hand vorgetragene Bemerkungen... mehr