Konferenz

Frankfurt Finance Summit – Gelungenes Hybrid-Experiment

Lässig den einen Arm an das Rednerpult gelehnt und die Gesichtsmaske unter das Kinn gezogen steht Lutz Raettig auf der Bühne im großen Festsaal des Frankfurter Hilton-Hotels. Trotz Corona ließ es sich der betagte Grandseigneur des Finanzplatzes Frankfurt nicht nehmen, persönlich die mit obligatorischem Sicherheitsabstand im Saal und vor den Bildschirmen im Homeoffice versammelten Teilnehmer des 10. Frankfurt Finance Summit offiziell zu begrüßen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 23. August 2021

Seit 1968 hat die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung annähernd 700 Mio. Euro Fördermittel bewilligt. Sie gehört damit zu den größeren deutschen Stiftungen. Beim 12. PLATOW…

| Bundestagswahl | 13. August 2021

CDU-Fahne

In der Politik geht es im Wettstreit der Parteien und ihrer Kanzlerkandidaten zuweilen zu wie an der Börse und im DAX. Steckt ein grundsätzlich substanzstarker Blue Chip wie Bayer durch…

| Versicherer | 06. August 2021

Die Talanx-Tochter Ampega Investment hat sich mit der Frankfurter Leben-Gruppe einen neuen Kunden in der Administration von Kapitalanlagen an Bord geholt. Damit wächst das Geschäftsvolumen…