Investment

Finanzierungen werden für Mittelstand schwieriger

_ Der deutsche Mittelstand steht vor einer spannenden und zugleich anstrengenden Zeit, wenn es um künftige Investitionen durch Finanzierung geht. Die bisweilen schon angespannte Liquiditätslage der KMUs wird derzeit durch steigende Rohstoffpreise, höhere Frachtkosten und längere Lieferzeiten immer herausfordernder. Und auch durch die Veröffentlichung der Jahresabschlüsse für das abgelaufene Corona-Jahr droht Ungemach, da schwächere Ratings die Regel sein dürften, meint Richard Heller, Regionalleiter…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 09. September 2021

Evergrande (0,41 Euro; A2APDK; KYG2119W1069) stürzte unter den Ausgabepreis vom Börsengang 2009. Die Aktie ist seit Jahresbeginn bereits um über 70% gefallen. Dem größten Immobilienentwickler…

| JLL | 03. September 2021

Im gewerblichen Immobiliensektor türme sich eine tsunamiartige Sanierungswelle auf, erwartet JLL-Researchleiter Helge Scheunemann, einer der erfahrensten und kompetentesten deutschen…

| Deutsche Bahn | 25. August 2021

Das bisschen Mehr Vorlaufzeit vor der zweiten Streikwelle der Lokführer hat das Chaos bei der Deutschen Bahn zumindest im Personenzugverkehr verhindert.