Privatbank

Bankhaus Lampe – Fosun beteuert Übernahmeinteresse

_ Vor 14 Monaten hat Hauck & Aufhäuser offiziell die Übernahme des Bankhaus Lampe verkündet. Obwohl die zum chinesischen Fosun-Konzern gehörende Privatbank in weiser Voraussicht und in Kenntnis der kulturellen Eigenheiten seines Eigentümers von Anfang an gut ein Jahr für das Closing eingeplant hat, hat die BaFin bisher immer noch keine Vollständigkeitserklärung ausgestellt. Erst damit beginnt die Frist von 60 Bankarbeitstagen, in der die Aufsicht den 250 Mio. Euro-Deal noch absagen könnte.…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Onlinehandel | 16. September 2021

Groß war die Erleichterung, als MercadoLibre (MeLi) Anfang August seine Q2-Zahlen vorgelegt hat (Umsatz +94% auf 1,7 Mrd. US-Dollar, Gewinn 68 Mio. Dollar). Nach der Enttäuschung im…

| Außenpolitik | 15. September 2021

Die Ergebnisse der UN-Geberkonferenz zeigen, was Deutschland gut kann und was es weltweit so beliebt macht: humanitäre Hilfe leisten. Mit einer ersten Tranche von 100 Mio. Euro setzt…

| Märkte | 09. September 2021

Chinas Wirtschaft wird erneut überraschend heftig von den Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie durchgeschüttelt: Der umfassende (composite) Einkaufsmanager-Index der britischen Research-Firma…