Kunststoffe

Röchling muss nachsitzen

as Stühlerücken im Röchling-Vorstand nimmt kein Ende. Das dritte Jahr in Folge begrüßte zur Bilanz-PK jetzt bereits ein neues Führungsduo in Mannheim. Mit CEO Hanns-Peter Knaebel und der zum 1.5. aufgestiegenen Finanzfrau Evelyn Thome (zuvor Kfz-CFO) hat das Familienunternehmen endlich die Chance auf Stabilität an der Spitze. Ein hehres Ziel, nachdem erst am Wochenende Kfz-Chef Erwin Doll gehen durfte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Batteriehersteller | 13. September 2019

Der Abschluss eines Folgeauftrags beschert Akasol einen hohen dreistelligen Mio.-Betrag und wird das Wachstum für die kommenden Jahre sichern. Das gab der Hersteller von Batteriesystemen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×