Vermögensverwalter

UBS geht der Investmentbank (ein bisschen) an den Kragen

Wer einmal die NYSE an der Wall Street besucht, wird feststellen, dass im Aktienhandel eine technologische Revolution stattfindet. Von früher sechs vibrierenden Handelssälen sind heute fünf dunkel.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanzportal | 06. Mai 2020

Wie wir den Worten des Vorstandsmitglieds Michael Bulgrin entnehmen konnten, ist die Geschichte von Wallstreet:Online noch lange nicht zu Ende geschrieben. Aber beeindruckend ist es… mehr

| Privatbank | 29. April 2020

Bei der UBS war das Q1 das beste Quartal seit fünf Jahren. Hohe Transaction Fees dank hoher Handelsaktivitäten im März bei gleichzeitig noch hohen laufenden Gebühren dank hoher Vor-Corona-Bewertungen… mehr

| Finanzportal | 24. April 2020

Auf unserem 1. PLATOW BörsenFORUM am Mittwoch (22.4.) konnten wir auch das Fintech Wallstreet:Online begrüßen. Der größte banken- und verlagsunabhängige Finanzportalbetreiber kann aktuell… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×