Vermögensverwaltung

Pictet – Keine Abenteuer mehr

Julius Baer Gebäude
Julius Baer Gebäude © Julius Baer Europe AG

_ Schlagzeilen wie in der vergangenen Woche mag Pictet gar nicht. Nach nur drei Jahren verlässt Boris Collardi zum 1.9. das exklusive Teilhaber-Gremium der 1805 gegründeten Bank schon wieder. Im Schnitt bleiben die Teilhaber, die ihre Anteile nach dem Ausscheiden zum Buchwert an die Partnerschaft zurückgeben müssen, über 21 Jahre.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| European Payments Initiative | 21. Februar 2022

Noch in dieser Woche könnte sich das Schicksal der European Payments Initiative (EPI) entscheiden. Wie wir hören, soll die DZ Bank intern signalisiert haben, bis Ende Februar darüber…

Marktausblick | 21. Februar 2022

Steigen die Zinsen, steigen auch die Zinserträge der Finanzinstitute

In den USA wird schon fleißig über Zahl und Höhe der Zinsschritte der Fed in diesem Jahr diskutiert; in Europa sind zumindest die Marktzinsen wieder positiv, ein erster EZB-Schritt…

| Finanzdienstleister | 17. Februar 2022

Mit einer Marktkapitalisierung von 76 Mrd. US-Dollar ist die Sberbank ein Schwergewicht im Bankensektor und gut zweieinhalbmal so groß wie die Deutsche Bank.